Wie Zeitraffer-Kameras Messebauern das Leben vereinfachen

Wie Zeitraffer-Kameras Messebauern das Leben vereinfachen

Bau und Planung einer Fach- oder Verbrauchermesse sind Mammutaufgaben. Doch mit den Zeitraffersystemen von Aspekteins sind Sie optimal dafür gerüstet, Ihre Messebau-Projekte zu dokumentieren und zu überwachen, sowie das Verhalten Ihrer Standbesucher anonymisiert auszuwerten.
Wie Machine Learning Ihr Bauprojekt unterstützen kann

Wie Machine Learning Ihr Bauprojekt unterstützen kann

Dank ständig dazulernender künstlicher Intelligenz können unsere Kameras mehr als nur Fotos aufzeichnen. Die TimeBeast-Systeme und unsere Webplattform PACE unterstützen Sie dabei, Bilder aufzubereiten und auszuwerten. […]

Die Vorteile hochauflösender Zeitraffersysteme

Fernseher und Displays aus dem High-End-Bereich bestechen schon seit Jahren durch eine immer höhere Auflösung: Hochpreisige Displays können heute zum großen Teil eine Auflösung von 4K […]

Wie Baukameras effizientes Projektmanagement unterstützen

Vor zwei Jahren betreute ein Konzern simultan zwei Großprojekte, inzwischen sind es derer viele: Das Portfolio erweiterte sich mehr und mehr...Doch ein umfassender Einblick in jeweilige Baufortschritte erwies sich durch die Expansion auch zunehmend als schwierig.

Drohnenkameras auf Baustellen

Drohnen sind ein praktisches Tool für Landvermessungen. Lange bevor das Bauvorhaben materiell in Erscheinung tritt, sind UAV´s (unmanned aerial vehicles)das Mittel der Wahl, um im Vorfeld das betreffende Baugelände zu scannen und zu vermessen.

Videoüberwachung – Was ist zu beachten?

Zwar bringt der Einsatz von Baustellenkameras viele Vorteile, doch spätestens mit Wirksamwerden der Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO) zum 25.05.2018 gilt es Einiges zu beachten, damit die Überwachung auch eine rechtskonforme Basis hat. Unser Gastautor Marcel Wetzel informiert in diesem Artikel ausführlich über Videoüberwachung und deren rechtliche Grundlagen.