Herausforderung Langzeit-Zeitraffer – ein Einblick in unsere Best Practices

Herausforderung Langzeit-Zeitraffer – ein Einblick in unsere Best Practices

Einen Zeitraffer zu erstellen, der ein Motiv über Wochen, Monate oder Jahre abbilden soll, birgt zahlreiche Herausforderungen. Nicht nur muss das gewählte Kamerasystem mit Wind und Wetter zurecht kommen, auch in der Postproduktion gibt es einiges zu beachten. In unserem heutigen Blogartikel möchten wir die typischen Probleme vorstellen, die in Langzeit-Zeitraffer-Projekten üblicherweise auftreten – und erklären, wie trotz aller Widrigkeiten beeindruckende Zeitraffer-Filme entstehen können.
Wie ein Blick ins Diorama – Zeitraffer-Videos mit Tilt-Shift-Effekt

Wie ein Blick ins Diorama – Zeitraffer-Videos mit Tilt-Shift-Effekt

Mit dem Tilt-Shift-Effekt wirkt Ihr Zeitraffer, als wäre Ihr Bauprojekt von Modellbauern geschaffen worden. Ein Look, der Ihre Baustelle klein und filigran erscheinen lässt – als wäre sie einer Spielzeugkiste entsprungen.
Was Motion Blur unerlässlich für Zeitraffervideos macht

Was Motion Blur unerlässlich für Zeitraffer-Aufnahmen macht

Motion Blur (zu Deutsch: Bewegungsunschärfe) lässt bewegte Objekte verschwimmen. Warum dieser Effekt für Zeitrafferaufnahmen unerlässlich ist, das erfahren Sie in unserem Artikel.
Panoramazeitraffer – Alles im Blick

Panoramazeitraffer – Alles im Blick

Mit Panoramazeitraffern verschmelzen Sie die Aufnahmen von zwei oder mehr Zeitraffersystemen und erhalten so den optimalen Überblick über ihr Bauprojekt. So lichtet Ihr Zeitraffersystem auch bei weitläufigen Motiven jeden Winkel ab.

Langzeit Zeitraffer Botanischer Garten Berlin – Die berühmte Victoriarose wächst im Zeitraffer-Tempo

Im Rahmen einer Zusammenarbeit mit Google Arts & Culture und dem Botanischen Garten in Berlin entstand die ambitionierte Dokumentation des fotografischen Abbildens des Wachstumsprozesses der Victoriarose.

Die Vorteile hochauflösender Zeitraffersysteme

Fernseher und Displays aus dem High-End-Bereich bestechen schon seit Jahren durch eine immer höhere Auflösung: Hochpreisige Displays können heute zum großen Teil eine Auflösung von 4K […]